Erstellt: Vor 6 Jahren · 0
Weitverbreitet ist das Piercing am Nasenflügel, dass so genannte Nostril-Piercing, immer mehr erfreut sich das Nasenscheidewand Piercing auch Septum Piercing wachsender Beliebtheit. Das Piercing auf dem Nasenrücken heißt Bridge. In der Nasenspitze ist das Austin Bar Piercing möglich. An den unterschiedlichen Stellen kommen unterschiedliche Schmuckstücke zum Einsatz: Ringe, Labrets, Stäbe oder Bananen. Weitere Infos auch unter Nasenpiercing ABC oder Nasenpiercing-Pflege.