TrustedShops-Siegel
 Neue Piercings im Piercing Shop.

Piercingarten - Ampalang Piercing

Piercing-Arten Ampallang Piercing Information für den Mann.

Ursprung des Ampallang Piercings sind die indonesischen Inseln Celebes und Borneo. Die dort lebenden Dayakmänner trugen einen quer durch die Eichel geführten Stab, um ihren Frauen noch mehr Freude beim Geschlechtsverkehr zu bereiten. Die Ehefrauen konnten auf einen solchen Penisstift bestehen, anderenfalls lag ein gewichtiger Trennungsgrund vor. Das Durchstechen der Eichel und das Einführen des Ampallang war Teil der Initiationsriten. Der Ampallang bestand aus Knochen, Elfenbein oder Edelmetallen. Ein Ampallang Piercing ruft eine zusätzliche Reizung des Scheideninneren beim Geschlechtsverkehr hervor jedoch ist dieses Piercing ist eine ziemlich blutige und schmerzhafte Operation. Der Stichkanal verläuft horizontal durch die Eichel. Die Abheilzeit ist lang und kann bis zu sechs Monaten dauern. Wird beim Durchstechen irrtümlich ein Schwellkörper getroffen lässt sich die Blutung nicht stoppen und die Erektionsfähigkeit kann verlorengehen.