Facebook Fans & Page Fans
Zahlungsmöglichkeiten

18 kt. Gold Piercing Materialkunde

Gold Materialkunde. Entstehung und Geschichte.

Materialkunde Gold Piercings - Modern Nature bietet Goldpiercings in 14kt (585er Gold) und 18 Karat (750er Gold) an. Je höher der Goldanteil, desto weicher und formbarer ist Gold. 18 karätiges Gold eignet sich hervorragend für Piercingschmuck, da in niedrigeren Goldanteilen mehr Fremdmetalle enthalten sind, die z. B. ein Abheilen des Stichkanals verzögern oder negative Hautreaktionen auslösen können. Dies kann u. a. ein Hautwildwuchs sein, der nicht nur unschön aussieht, sondern meistens auch nur operativ entfernt werden kann. Selbst wenn das Piercing entfernt wird, verschwindet dieser Wildwuchs in den meisten Fällen nicht. Beim Ersteinsatz sollte man auf Gold Piercingschmuck verzichten, da Gold ein weiches Material ist, welches leicht Kratzer bekommt. Und ein Piercing mit zerkratzter Oberfläche kann im Stichkanal zu längeren Abheilzeiten führen oder Körpersekret lässt das Goldpiercing nicht mehr schön aussehen (Ausbleichen des Materials).
 
Die Geschichte des Goldes Gold ist eines der ältesten Edelmetalle der Welt. Es wurde schon sehr früh vom Menschen entdeckt und verarbeitet. Es ist ein natürliches Element, d. h. es muss nicht erst durch einen chemischen Prozess gewonnen werden. Schon früh hat es die Menschen fasziniert, auch wegen seiner gelblichen Farbe. Man unterscheidet zwischen Berggold welches durch Abbau von Gestein, und Waschgold, das in Flüssen durch „Waschen“ des Gesteins gewonnen wird. Wegen seiner Beständigkeit wurde es in der Medizin z. B. in der Zahnheilkunde als Füllmaterial verwendet. Preisgünstigere Alternativen verdrängen es aber immer mehr. In der Schmuckindustrie wird es aber weiterhin gerne genutzt und verarbeitet. Die Karatzahl sagt etwas über die Reinheit des Goldes aus. So bedeutet 24 Karat, das dieses Gold aus 1000 Anteilen reinem Gold bestehen, 18 Karat bestehen aus 750 Anteilen von 1000 Anteilen reinem Gold.
Piercingschmuck App
Piercings günstig
Häufig gestellte Fragen

Gerne kommt unser Mitarbeiter bei Ihnen im Piercingstudio vorbei und präsentiert Ihnen unsere komplette Piercing Kollektion vor Ort. Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin. Anmeldung hier.

Umfragen
Wovon wollt Ihr mehr?