Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!
 Neue Piercings im Piercing Shop.

Der Klemmring (BCR – Ball Closure Ring) oder Captive Bead Piercing

Klemmringe sind universell einsetzbar und daher die am häufigsten angewendete Piercing Form. 

BCR Ball Closure Ringe, auch Captive Bead genannt, können für viele Körperstellen eingesetzt werden. Für das Bauchnabelpiercing und Brustpiercing werden Klemmringe gerne in 1,6 mm Stärke genutzt; für Ohrpiercings (z.B. als Ohrring, Tragus, Helix, Rook, Orbital und Daith Piercing), Nasenpiercings (z.B. für Septum und Nostril) und Lippenpiercings sowohl in 1,2 mm als auch in 1,6 mm Stärke. Noch dünnere Ringe in einer Stärke von 1,0 mm finden z.B. als Fingernagelring und Nasenring Verwendung.

Verschlossen werden BCR Ringe in der Regel mit einer Klemmkugel mit oder ohne Glitzer Stein. Darüber hinaus gibt es ausgefallenere Klemmeinsätze z.B. bestehend aus einem großen offen gefassten Stein oder Klemm-Motiven (wie z.B. Totenkopf) für besonders trendbewusste Piercingträger. 

Im Intimbereich ist es meistens keine Frage von Design oder Steinen, sondern in welcher Stärke der Ring ausgewählt wird. Besonders im Intimpiercing des Mannes werden gerne dicke Klemmringe eingesetzt z.B. für das Prinz Albert, Reverse-Prinz-Albert und Hafada Piercing. Eine ganze Reihe von Intimpiercing Gewinderingen oder Klemmringen, sogenannte Ladder, sind bei Männern ebenfalls sehr populär (z.B. beim Hafada Piercing der Scrotal Ladder). Frauen verwenden Klemmringe gerne u.a. für das Klitorisvorhautpiercing und Schamlippenpiercing. Auch im Ohr Bereich sind Klemmringe in größeren Stärken sehr beliebt. Wichtig ist zu beachten, dass je dicker ein Ring ist, desto eher benötigt man zum Einsetzen Hilfsmittel, wie z.B. eine Ring-Öffnungszange! Besser ist (wie immer in der Körpermodifikation) neuen Schmuck nur durch einen professionellen Piercer einsetzen zu lassen. Je nach Körperstelle ist die Belastung für den Stichkanal zu groß, wenn man sich selbst daran versucht! Entdecken Sie in unserem Piercingshop dicke Piercingringe von bis zu 8 mm Stärke und finden Sie auch ein Piercingstudio in Ihrer Nähe.

In den letzten Jahren haben Clicker Ringe mit Scharnier einen Boom erlebt. Sicherlich kennen das viele, man versucht den Ring einzusetzen und flutsch – ist die Kugel weggehüpft! Besonders bei sehr kleinen Kugeln ist dann ein Wiederfinden selten möglich. Hier helfen Clicker Ringe (Hinged Ring = Klappbarer Ring) enorm, da sie sich ganz einfach einsetzen und wieder schließen lassen. Clicker Ringe gibt es mit und ohne Kristall Steine und seit Neustem auch mit Steinen nach außen (vertikal). So kommen die Steine besonders bei Lippen- und Nasenpiercings sehr gut zur Geltung.

Klemmring (BCR) – Ball Closure Ring

zurück zu Piercings