Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!
NeuPiercings nach Form sortiert.

Kann man ein frisches Zungenpiercing selber wechseln ?

ninaxxjv
Erstellt: Vor 7 Monaten · 0
Habe seit Freitag ein zungenpiercing. Das ist 24 mm lang und für mich persönlich viel zu lang kann nichts machen weder essen noch trinken oder reden. Wirklich sehr schlimm. Ich merke aber dass es heute schon viel besser als gestern ist. Zunge ist auch sehr abgeschwollen und tut kaum noch weh. Nur der Stab ist so lange dass das mit dem Essen sehr schwer fällt und noch weh tut. Morgen kommen meine neuen Piercings an mit 18mm. Kann ich die einfach selber rein machen? Nauoelixh mit Handschuhen und desinfizierte meine Hände davor
micha
Erstellt: Vor 7 Monaten · 0
Liebe Nina,

wir können sehr gut verstehen, dass Du Deinen Schmuck unter diesen Umständen selbst wechseln möchtest, aber wir raten Dir (besonders beim ersten Mal) dafür Deinen Piercer/Deine Piercerin aufzusuchen. Profis können den Heilungsgrad einschätzen und Dir Tipps für den eigenen Schmuckwechsel geben. Beim Zungenpiercing wird der Ersteinsatz immer länger gewählt, da die Zunge nach dem Stechen oft stark anschwillt.

Wenn Du so große Probleme mit dem Stab hast, solltest Du in Hinsicht auf die kommenden Feiertage am besten so bald wie möglich zu Deinem Piercingstudio gehen. Durch das Hängenbleiben des Stabes wird der Stichkanal jedes Mal gereizt, was sich negativ auf den Heilungsprozess auswirkt.

Wenn der eigene Wechsel des Schmucks ansteht, geben wir Dir sehr gerne ein paar Tipps dazu, aber jetzt solltest Du mit Deinem Piercing ins Piercingstudio gehen.

Wir wünschen Dir, dass sich das Problem bald löst und Du viel Freude an Deinem neuen Piercing hast.

Alles Gute und frohe Feiertage.

Melde Dich gerne, wenn Du noch weitere Fragen hast.

Herzliche Grüße

Dein Modern-Nature Team