Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!
 Neue Piercings im Piercing Shop.

Nach fast 20 Jahren Allergie gegen Titan-Zungenpiercing?!

Sukkubus
Erstellt: Vor 2 Monaten · 0
Hi, mir brennt da ne Frage unter den Nägeln. Habe mir mit 17 (jetzt 40!) ein Zungenpiercing stechen lassen. Hatte nie Probleme damit, lediglich habe ich nach einigen Jahren vom Chirurgenstahl auf Titan gewechselt, weil mir ein Piercer gesagt hatte, Titan wäre verträglicher. Jetzt hab ich seit zwei Tagen n total empfindlichen Stichkanal, die Zunge fühlt sich auch etwas geschwollen an, es tut sich weh, wenn ich sie bewege. Kann es sein, das ich nach fast 20 Jahren Titan eine Allergie entwickelt habe? Habe vorsichtshalber wieder den Chirurgenstahl drin...
micha
Erstellt: Vor 2 Monaten · 0
Hallo Sukkubus,

wir bitten Dich unsere späte Antwort zu entschuldigen.

Es kann verschiedene Ursachen für Deine Reaktion auf das Schmuckstück geben. Wir glauben aber nicht, dass Du nach so langer Zeit eine Allergie gegen Titan entwickelt hast.

Um bei der Herstellung von Titan Piercingschmuck die Materialeigenschaften wie z.B. die Härte und die Verarbeitbarkeit zu optimieren, wird meistens eine Titanlegierung verwendet. Das bedeutet, dass das Titan mit anderen Metallen verbunden wird. Reines Titan ist sehr weich und schwer zu bearbeiten. Durch die fehlende Härte kann der Schmuck zudem schneller verkratzen. Dies wirkt sich negativ auf den Stichkanal aus, da er ständigen Reizungen durch die Unebenheiten ausgesetzt ist. Bei einer korrekt hergestellten Legierung (also Metallverbindung) werden die enthaltenen Metalle so in der Legierung gebunden, dass sie nicht an den Körper abgegeben werden und deshalb keine Allergien verursachen können.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Verträglichkeit von Titan Piercingschmuck ist in der Verarbeitung zu finden. Nur mit einer optimalen Polierung (und einer dadurch sehr glatten Oberfläche) ist Titanschmuck gut für den Körper verträglich. Durch unsere lange Erfahrung im Vertrieb von Titan Piercingschmuck (seit über 20 Jahren) haben wir diese Wichtigkeit früh erkannt und darauf einen besonderen Fokus gesetzt. Mit unseren Produzenten haben wir ein Polierverfahren entwickelt, dass Titanschmuck optimal für Piercings verträglich macht. Auch in unserem Beitrag Qualität bei Piercingschmuck haben wir uns schon intensiv mit diesem Thema beschäftigt. Auch wenn es ursächlich hierbei um Bauchnabelschmuck ging, ist das Thema des richtigen Materials natürlich Piercing übergreifend. Weitere Informationen zu den verschiedenen Materialien findest Du zudem in unserer Materialkunde.

Falls Du noch weitere Fragen hast, sind wir gerne für Dich da.

Herzliche Grüße

Dein Modern-Nature Team