Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!
 Neue Piercings im Piercing Shop.

Stabdicke Nostril

isabel.vennemann90@googlemail.com
Erstellt: Vor einem Jahr · 0
Hallo zusammen  :D

Ich habe mir vor 1,5 Wochen ein Nostril mit Stabdicke 1,2mm stechen lassen. Inzwischen musste ich feststellen, dass ich online nahezu gar keine Nasenstecker finden kann. Im Studio der Piercerin gefällt mir die Auswahl nur der Stabdicke auch nicht wirklich.
Spricht etwas dagegen dauerhaft auf 1mm Stabdicke umzusteigen? Wenn ja, wie lange sollte ich nach der 4 wöchigrn Abteilungszeit warten?

Liebe Grüße und danke
micha
Erstellt: Vor einem Jahr · 0
Hallo Isabel,

es spricht überhaupt nichts dagegen mit Deinem Nostril Piercing auf eine Stabstärke von 1,0 mm umzusteigen. Da der Unterschied zu einem 1,2 mm Stab sehr gering ist, wird die Umstellung wahrscheinlich kaum Auswirkungen auf Dein Piercing haben.

Generell spricht nichts dagegen die neue Stärke zu verwenden, sobald Dein Piercing abgeheilt ist. Die Abheilzeit von Piercings ist von Mensch zu Mensch so individuell, dass der Zeitraum nur als eine grobe Orientierung dient. Daher kann die Heilung je nach Verlauf auch länger oder kürzer als 4 Wochen dauern.

Wir wünschen Dir sehr viel Spaß mit Deinem Piercing und stehen Dir für weitere Fragen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen


Dein Modern-Nature Team